Samstag

Weihnachts-BlogHop

Es ist zwar noch etwas hin bis Weihnachten aber die ersten Ideen für die gemütliche Adventszeit kann man sich doch nie früh genug holen.



Sicher kommt ihr gerade von Claudia und habt euch bereits von ihr inspirieren lassen.  

Ich habe für euch eine Split Top Box vorbereitet, denn Boxen kann man gerade zur Weihnachtszeit nie genug haben, um nette Kleinigkeiten an liebe Menschen zu verschenken.
Variante 1
Variante 2
 

Viel Spaß beim Nachbasteln.
 
Und weiter geht es jetzt bei der lieben Ulla.

Kommentare:

  1. Deine Split Top Box gefällt mir sehr gut. Ich finde es schön, wenn man auch mal andere, als die typischen Rot-Grün Weihnachttsfarben verwendet. LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Spitze und so schön groß!
    LG, Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Na da hatten wir die gleiche Idee ;-) - und trotzdem sieht es wieder anders aus.

    AntwortenLöschen
  4. Auch Deine Boxen-Varianten gefallen mir sehr gut - ich seh' schon, ich muss mich dringend auch mal dran vesuchen ;).
    LG Danja

    AntwortenLöschen
  5. Auch deine Verpackung sieht hübsch aus. Finde die 1. Variante frisch und fröhlich. Gut gemacht

    AntwortenLöschen
  6. wow die Box sieht ja toll aus...klasse

    AntwortenLöschen