Sonntag

zurück aus Paris

Seit Freitag bin ich wieder zurück aus Paris. Ich habe dort mit meinem Freund und meiner Mutti eine wundervolle Woche verbracht. Es gibt einfach so viel zu sehen, überall tolle Prachtbauten und Parkanlagen. Gewohnt haben wir im Künstlerviertel Montmartre, das mit den vielen Cafés, kleinen Gassen und natürlich dem Moulin Rouge seinen ganz eigenen Flair hat.
Im Urlaub sind auch viele schöne Fotos entstanden, die es in nächster Zeit verscrappt werden und Platz in einem Album finden.



Und zu meiner großen Überraschung habe ich von Anja auch noch einen Award verliehen bekommen. Vielen lieben Dank Anja, es freut mich sehr das dir meine Seite gefällt und es macht mir täglich aufs neue Spaß mein Hobby mit Anderen teilen zu können und mich auch von ihnen inspirieren zu lassen. Und wenn man dann selbst noch Leute inspiriert, was will man mehr.






die kurze Erklärung zum Award:
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren.


Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmässige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben. Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:


1. Poste den Award auf deinem Blog. 

2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön. 

3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmässige 

Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.



Hiermit gebe ich den Award weiter an:

- Anka, durch die ich erst zum scrappen gekommen bin
- das Happy Freeday Team
- Andrea 
- Jenny  
- Jasmina, die mir für einen besonderen Anlass dein tolles Kit zusammen gestellt hat

Kommentare:

  1. Liebe Stephi
    Vielen Dank für Deinen Award, ich freue mich, dass Du gerne auf meiner Seite bist!
    Als ich im März meinen ersten Award bekommen habe, gab ich ihn auch schnell weiter, einige wollten ihn aus persönlichen und verständlichen Gründen nicht annehmen und ganz viele hatten ihn schon...
    Ich hoffe, es ist ok, wenn ich es jetzt dabei belasse?

    Ich bin ein wenig neidisch, dass Du in Paris warst, viele Jahre war ich dort nett "verbandelt"

    Ansonsten sitze ich gerade an der ersten Karte, die nächste wird dann kommende Woche fertig!
    Schönen Abend und bis bald,
    liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stephie,
    nach Langem habe ich mir mal wieder die Zeit genommen ausführlich auf deinem Blog zu stöbern. Da sind ganz tolle Sachen dabei, da find ich es schade, dass ich in letzter Zeit so wenig zum Bloggen komme.
    Bis Bald
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stephie,
    ganz lieben Dank für den Award! Ich freu mich sehr. Auch wenn ich ihn jetzt schon ein paar Mal bekommen habe, ist es immer wieder schön :) Da ich nun auch schon ziemlich oft verliehen habe, stelle ich mir diesen hier jetzt einfach in mein Bastelzimmer und genieße den Anblick :)
    Herzliche Grüße
    Jasmina

    AntwortenLöschen